Sehenswertes in Altfriesack und dem Ruppiner Land

Fehrbellin-Altfriesack

 
Orte zur Auswahl:
 Mit der Bahn nach Fehrbellin-Altfriesack - Ein Service der Deutschen Bahn AG 

Branchenauswahl: aus

Weitere Informationen zu Fehrbellin-Altfriesack: Angelmöglichkeiten | Badestelle | Brücke | Gewässer | Wind- u. Wassermühlen |

Angezeigt wird 1 Eintrag aus Fehrbellin-Altfriesack

Bützsee 

auf KarteBützsee auf Karte anzeigen

Bützsee 16818 Fehrbellin-Altfriesack

Der Bützsee ist der südlichste See des Neuruppiner Seengebietes, das sich über eine Länge von etwa 30 km erstreckt. Er hat eine Fläche von 200 ha und ist 1,5 m tief und ist für Motorboote nicht zugelassen. Das Beangeln des Bützsees vom Ufer, Steganlage oder von dem Boot aus, ist möglich. Die wichtgsten Angelfische sind Hecht, Karpfen, Barsch, Aal, Schleie, Wels, Zander, Plötzen und Bleie.
Der Bützsee grenzt an den Ort Altfriesack an und hat über den Rhin Verbindung zum Ruppiner See.